Winterwandertag bei schönstem Wetter …

Bei der diesjährigen Winterwanderung waren bei schönstem Wetter knapp 40 Personen am Start um vom Sörgenlocher Place de Ludes zur Bergkirche in Udenheim zu laufen. Dort erwartete die Küsterin Frau Beyer-Melzer die Wanderer und erklärte die evangelische Bergkirche. Danach gab es eine Trinkpause mit Glühwein.
Auf dem Rückweg ging die bunt gemischte Truppe der Wanderer dann einen schnelleren Schritt, da die Sonne sich so langsam hinter die Hügel verzog und es doch etwas kalt wurde oder war es die heiße Kartoffelsuppe, die im Sportheim auf die Wanderer wartete? Dort nahm die Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang.

Ein Gedanke zu „Winterwandertag bei schönstem Wetter …“

  1. Eine gelungene Aktion des TuS.
    Jung und Alt, Einwohner und Gäste, Vereinsmitglieder und Interessierte, für alle ein tolles Ereignis außerhalb des sportlichen Angebotes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.